GRANGES MELANGES MACHT WICHTIGE ARBEIT IM BEREICH INTEGRATION

Die regelmässigen Treffen im Sprach-Café waren für interkulturell interessierte Frauen eine Bereicherung. Zwei Besuche im Kunsthaus brachten erstaunliche Einblicke und die Möglichkeit zum Experimentieren. Erfolgreich hat sich Granges Mélanges auch an der Kulturnacht engagiert. Selbst ein privater kosovarischer Fernsehsender machte seine Aufwartung beim Auftritt einer albanischen Tanzgruppe, die die Massen im wahrsten Sinne des Wortes in Bewegung brachte. Die Deutschkurse für An der gut besuchten Generalversammlung konnte der Verein Granges Mélanges auf ein reichbefrachtetes Jahresprogramm zurückblicken...  

©  az Grenchner Tagblatt, 26.5.2017 von Oliver Menge  

24 Jun 2017

GENERALVERSAMMLUNG 2017

DONNERSTAG, 18. MAI 2017, 19:00 UHR
LINDENHAUS, LINDENSTRASSE 29, GRENCHEN

14. ORDENTLICHE GENERALVERSAMMLUNG

im Anschluss daran, um 20:00 Uhr

VIETNAM

Isabelle My Hanh Derungs stellt uns ihr Heimatland in Wort und Bild vor.

 Flyer als pdf zum herunterladen

 

>> zur Fotogalerie

 

 

18 Mai 2017

JEDER WILL SICH HEIMISCH FÜHLEN

Melinda Nadj Abonji im Kunsthaus. Melinda Nadj Abonji im Kunsthaus.

Morgen liegt das neue Jahresprogramm des Vereins Granges MELANGES in den Briefkästen der Grenchnerinnen und Grenchner. Der Verein organisiert das ganze Jahr über verschiedene Anlässe zu Themen wie Integration, Sprachen und Kulturvielfalt. Wir haben mit Präsidentin Elisabeth Egli über Höhepunkte und die Bedeutung des Vereins gesprochen.

Was sind für Sie die Programm-Höhepunkte im neuen Vereinsjahr von Granges MELANGES?

Für mich persönlich ist ein Höhepunkt das Referat von Amira Hafner-Al Jabaji am 7. September im Kultur-Historischen Museum. Sie ist Islamwissenschaftlerin, Publizistin und Moderatorin der SRF Sendung Sternstunde Religion,und sie wird im Reformationsjubiläumsjahr über eine Reformation im Islam sprechen. Das wird sicher ...

© Grenchner Stadt-Anzeiger, Sabine Born (Text), 15.03.2017

16 Mär 2017
Seite 5 von 15